Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. Januar 2014 6 25 /01 /Januar /2014 08:15

schokokuchen

Heute mal ein Rezept für einen supersaftigen italienischen Schokokuchen - kann süchtig machen:-):

Ihr braucht dazu:

200 g Zartbitterschokolade

100 g Butter

200 g Zucker

2 EL Mehl

4 Eier

etwas Butter und Mehl für die Form

etwas Puderzucker zum Bestäuben

eine 26er Springform

 

Und so gehts:

Den Backofen auf 160° (E-Herd) vorheizen.

Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, bis die Masse hell bis weiß wird. Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Dann die Schokoladenbutter mit dem Mehl verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

Backform fetten und mehlen. Den Teig einfüllen.

Backzeit: 40 Minuten; Unterer Einschub.

Der Kuchen wird recht flach. Dies ist aber genau richtig:-)

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Dani - in Rezepte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Willkommen im Leben
  • Willkommen im Leben
  • : Dieser Blog - geboren am absoluten Tiefpunkt meines Lebens, mitten im Burnout - ist seit über einem Jahr mein treuer Begleiter. Zunächst befüllt mit Eindrücken und Wahrnehmungen im Rahmen der Erkrankung wird er nun immer mehr zum Ausdruck dessen, was mich täglich so begeistert und bewegt - dazu gehört auch mein neuer Job in einer Outplacement-Beratung. Schön dass Ihr hier seid. Habt Spaß beim Lesen!!
  • Kontakt

Profil

  • Dani
  • Weiblich, Anfang 30, energiegeladen, lebenslustig, bunt, kreativ, offen, intuitiv, an Menschen und ihren Geschichten interessiert, lebenslustig, zielorientiert, sportlich und kochbegeistert.
  • Weiblich, Anfang 30, energiegeladen, lebenslustig, bunt, kreativ, offen, intuitiv, an Menschen und ihren Geschichten interessiert, lebenslustig, zielorientiert, sportlich und kochbegeistert.

Kategorien